Wem gehört Deutschland? Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen

Wem gehört Deutschland? Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögenvon Jens Berger – Die Mär vom Volksvermögen. Wem gehören eigentlich die großen Unternehmen des Landes? Wem die Banken? Die Immobilien? Wem gehört Deutschland? Jens Berger geht diesen Fragen nach und präsentiert dem Leser einen schonungslosen Blick hinter die Statistiken. Wussten Sie schon, dass Sie über ein Vermögen von 222.200 Euro verfügen? So hoch ist nämlich das durchschnittliche Vermögen eines deutschen Privathaushalts. Doch mit dem Durchschnitt ist das so eine Sache.

Weiterlesen

Fazit 2009 – Banging Bankers

Willkommen in der Orwellschen Welt der sozialen Kälte,der Ersatzbefriedigungen aus dem Internet, der Plastikteller und Plastikbrüste.  Willkommen auch in einem Land , mit perfektionierter Gewalt der Staatsorgane , einer wenn möglich noch schieläugigeren Justiz , einer ungeheuren Datenbespitzelung sowohl in Privathaushalten wie auch am Arbeitnehmer selbst , und einer völlig selbstverständlichen Missachtung der Grundrechte. Es gibt weder einen gerechten „Weltgerichtshof“, noch gibt es irgendwo , in irgendeinem Lande – auch und besonders nicht in DIESEM Lande – eine gerechte Justiz.
Weiterlesen

Sklavenarbeit ist es und sie nennen es atypische Beschäftigung

Gfa_mbh_eingang_09Es folgt ein Beitrag von Duckhome ( Jochen H. ) aus dem Partnernetzwerk Saarbreaker – Der neoliberale Dreck findet ja für jede Gemeinheit und jeden Betrug ein schönes Wortmäntelchen. Die Banken waren systemisch und mussten gerettet werden, jetzt benennt das Bundesamt für Statistik die Ausgebeuteten und Versklavten als atypisch Beschäftigte. Alleine für dieses hübsche Wortspiel haben die Erfinder einen ordentlichen Satz Ohrfeigen verdient, aber keine Sorge, niemand wird sich an solchen Leuten die Hände schmutzig machen.

Weiterlesen

Finanzkrise – Wann werden die Verantwortlichen bestraft ?

Global PlayerErst versagen sie, jetzt stehlen sie sich aus der Verantwortung – Bei den Bankern mangelt es an Selbstkritik, dem Eingeständnis von Fehlern – und an einem Schuldbekenntnis.Neuerdings schieben sie die Schuld auch gern auf den Staat – Der Staat habe eben den Markt nicht gut reguliert. Regulierungs-versagen aber sei ein Staatsversagen, kein Marktversagen. Dieses Reden ist von gehöriger Chuzpe. Wer so redet, ist in der Krise so verantwortunglos wie vor der Krise. Er redet wie der Brandstifter, der sich darauf hinausredet, dass der Brandschutz zu lasch gehandhabt worden sei.

Weiterlesen

Vielleicht knallts … im Kopf ?

whining_koehlerEs ist schon beinahe zum rasend werden, schaut man sich die selbst-ernannten Eliten an, eine Clique von scheinbar „Gottes Gnaden“, wie sie sich über Recht und Gesetz hinwegsetzt, sich selbst nach ihrem Gusto Recht und Gesetz konstruiert. Eine Bruderschaft der unerträglichen Überheblichkeit, deren Kinder auf Abiturspressen auf die Nachfolge ihrer politischen Väter vorbereitet werden. Sie schaffen es nicht auf dem normalen Weg. Sie sind einfach zu dämlich und verwöhnt, dieser Nachwuchs. Und solche wollen uns dann regieren !

Weiterlesen

Mampf aus dem Feinkostladen für die einen, für die anderen die Tafeln

rudigervonrosenZitat von Prof. Dr. Rüdiger von Rosen –  „Lange amerikanische Statistiken für Aktienportefeuilles der Jahre 1804 bis 2005 zeigen, dass Aktien eigentlich immer deutlich besser abgeschnitten haben als Anleihen – natürlich unter kurzfristigen Schwankungen. Je früher die Menschen also mit der privaten Altersvorsorge anfangen, desto stärker können sie von den langfristig positiven Aktienrenditen profitieren. Je näher der Renteneintritt rückt, desto stärker muss das Aktienrisiko in sicherere Anleihen umgeschichtet werden.“
Weiterlesen

Duckhome – Solidarisch mit der Ente

duckhomeIch erkläre mich aus meiner Überzeugung  heraus ,solidarisch mit Jochen Hoff von Duckhome !Dieser Blogger verdient zudem meinen absoluten Respekt für sein Unerschütterliches Selbst-vertrauen und Handeln. Den auch ich habe die Eigenart eine Grundposition offensiv darzustellen. Ohne Angst vor „Mitmenschen“ die meinen sie hätten das Recht Meinungen zu kritisieren oder wie in diesem mich sehr nachdenklich stimmenden „Fall“ vom einschalten der Justiz mit einer Verfügung einen Artikel vom Netz zu nehmen , und somit die Grenze der Meinungs- und Pressefreiheit zu überschreiten.

Weiterlesen

Wie der Rechtsstaat durch die sogenannte Elite demontiert wird

merkel1Merkel täuscht die Bevölkerung und die Abzocker machen weiter – Was haben sie uns nicht alles erzählt über den Markt, der praktisch alles besser könne als der Staat. Die Marktideologen waren ständig um das Wohl unseres Landes besorgt – unter ihnen Friedrich Merz , Arnulf Baring , Werner Sinn , Horst Köhler , die Rogowskis , die Hundts und Henkels , die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft , die Bertelsmann – stiftung. Man kann die Deppen gar nicht alle aufzählen, so lang ist die Liste der Schwachköpfe und Betrüger ! Immer lauter wurden ihre Forderungen nach Wettbewerb , Deregulierung , Privatisierung und Beschneidung von Arbeitnehmerechten. Bis heute ! Millionen von Menschen wurden durch die Hartz-Gesetze in Armut und Perspektivlosigkeit gestürzt , werden in Ein-Euro-Jobs und Hungerlohntarifen ausgebeutet ! Leiharbeit ist Sklavenarbeit , jederzeit verfügbar und unterbezahlt !

Weiterlesen

gedankenteiler

Geboren um zu leiden ...

DonnerDrummel

Linux, Free- und Open Source Software - Tipps, Hinweise, Tutorials

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

promodula

Mein Web 2.0 - sozial liberal ökologisch human

Rogalist

Globale, politische & kulturelle Mainstream-Themen kritisch reflektiert.

Seelenschrott

Wenn die Gedanken Schrott bauen ...

Nero´s WorldVision

Bildet euch selbst eure Meinung!

☛ DWD Press ☚ Das Wahre Deutschland Ⓡ

„WENN IHR EURE AUGEN NICHT GEBRAUCHT, UM ZU SEHEN, WERDET IHR SIE BRAUCHEN, UM ZU WEINEN.“

ThesenzumLeben

A great WordPress.com site

volksbetrug.net

Die Wahrheit erkennen

Der Bananenplanet

Alternatives Informationsmedium

Klardenker Esslingen a. N.

Globalpolitik | Chaosrecycling | Coaching | Lösungen

Das Urheberrecht

Eine Chronologie von Beiträgen zur derzeitigen Debatte

antizensur

Für Meinungsfreiheit

F r e i e - G l o b a l e - W e l t

Alles andere als Global eingestellt / Freidenker Blog / Freiheit und Freude am Leben

humanicum

Das Blog für eine humanistisch ökologische Kulturgesellschaft in Deutschland

sVlog

du siehst was du bist

PIK Deutschland

Deutschland

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

EE-Piraten

Irgendwo zwischen Elbe und Elster

Europa der Nationen

Blog für Europa

Teja551's Blog

Just another WordPress.com weblog

Menschenrechtsverletzungen im Unternehmen BRD

Sich.-Ing. J. Hensel - Menschenrechtsverteidiger gem. UN Res. 53/144 - EU Annex DOC 10111-06, pol. Anschauung gem. Art. 26 ICCPR

Der Überwachungsbürger

The All Seeing GEye

slavenhalter der moderne

zeitarbeit - leiharbeit - personalleasing - outplacement - humankapital