Ich trete in den politischen Hungerstreik

Anscheinend hat die  Gfa Vorderpfalz mbh (heute – Jobcenter Vorderpfalz), damals nominiert und Siegreich als Suboptimalist des Jahres 2007, wieder zugeschlagen. Aufgefallen ist es unter anderem durch rechtswidrige Sanktionen und der damit einhergehenden Folgen, durch Verhungern eines jungen Mannes aus Speyer.  Es gibt noch einige „Fälle“ mehr die sich das Jobcenter in der Vergangenheit geleistet hat. Aber um diesen folgenden „Fall“ mehr Aufmerksamkeit zu schenken, belassen wir es dabei mit folgendem Zitat – “Die Gefährdung der heutigen Menschheit entspringt nicht so sehr ihrer Macht, physikalische Vorgänge zu beherrschen, als ihrer Ohnmacht, das soziale Geschehen vernünftig zu lenken.” – Nun also folgt der Artikel von einem Mann der sich schon Jahre  für die Schwachen einsetzt und nun selbst Probleme gemacht bekommt.

Weiterlesen

Das Helfersyndrom

von Francois Villion Abälard – Menschen die etwas tun gegen das , was scheinbar unauthaltsam ist, sind suspekt. Sie sind ein ständiger Vorwurf.  Ein sichtbares, dauerndes Ärgernis. Wer in dieser Gesellschaft gegen Unterdrückung,Ausbeutung und Menschenverachtung, Entrechtung und Knechtung von Mitmenschen eintritt, macht sich potente Feinde. Man bemüht erfolgreich Psychologen. Wer sich so „anders“ als der Rest verhält, ist – was zutreffend ist – nicht normal. Kluge Menschen halten Psychologen im günstigsten Fall für gebildete Rätselrater.

Weiterlesen

Sozialabteilung Speyer und die ausgemachte Unverschämtheit

Die Gefährdung der heutigen Menschheit entspringt nicht so sehr ihrer Macht, physikalische Vorgänge zu beherrschen, als ihrer Ohnmacht, das soziale Geschehen vernünftig zu lenken.“ Dies trifft wohl auch und schonwieder auf die Stadt Speyer zu , genauer , deren Sozialabteilung die sich so scheint es mir, wieder selbst erfolgreich zu übertreffen versucht.Wir erinnern uns noch gut an den Tag , als ein junger Mann mit Namen Andre K. (20) , der Lernbehindert und Hochgradig Depressiv war , verhungert ist , aufgrund einer kompletten Streichung seiner Leistungen nach SGB II !Damals hatte sich Michael Heise von Per Aspera International als einer der ersten , die dieses Öffentlich machten , dafür eingesetzt das es gehör findet.

Weiterlesen

Zitat des Monats April 2010

Das Zitat des Monats – April 2010 kommt von Michael Heise (  Per Aspera International — Unabhängiger sozialer  Schreibdienst zur Verteidigung der Menschenwürde ) , einem Menschen den ich für seine Taten die er vollbracht hat und immernoch vollbringt , im Dienste der Menschrechte , sehr schätze. Zugleich schätze ich auch seine kurzen aber mit Wahrheit gespickten Zeilen.Und deshalb das Zitat des Monats April 2010 lautet :

Weiterlesen

In Speyer Verhungert – Reloaded ?

speyer_verhWir erinnern uns , vor nicht einmal fast zwei Jahren verhungerte Andre K. in seiner Wohnung in Speyer, seine Mutter mit der er zusammen lebte, konnte gerade noch gerettet werden. Beide waren unter anderem psychisch Krank. Andre K. zudem noch lernbehindert , konnte den Anforderungen der Gfa mbh ( ARGE ) nicht gerecht werden und bekam deshalb keine Leistungen mehr. Seine Mutter war ebenso fast verhungert und wurde in eine Klinik eingewiesen. Auch sie war nicht mehr in der Lage sich selbst und ihrem Sohn zu helfen. Immer mehr Menschen werden durch Sanktionen und unüberwindbare Auflagen in größte Existenzängste und finanzielle Not getrieben.

Weiterlesen

PER ASPERA feiert 40 jähriges bestehen – zur Verteidigung der Menschenwürde

Per Aspera

Per Aspera

PER ASPERA – Unabhängiger sozialer Schreibdienst zur Verteidigung der Menschenwürde, gegründet 1968 feierte gestern den 04. Oktober 2008 sein 40 jähriges bestehen.WIR gratulieren herzlichst, mit respekt und Anerkennung dem Gründer Michael Heise und seinen Mitarbeitern und Freunden.Und bedanken uns nochmal auf diesem Wege für die Einladung und den schönen Abend in Vertrauter Runde.Das Schöne an PER ASPERA ist seine ewige Jugend. Die Dinge die Per Aspera in Deutschland, Amerika, Afrika und Asien adressiert und erreicht hat, sind leider ewig jung.Einmal motiviert ist, das zur Warnung, der Funke unversiegbar, lebenslänglich. Jeder Tag ist neu und eine neue Chance, etwas ein wenig zu verändern und besser werden zu lassen.

Weiterlesen

Lebenslandschaften – Aufbruch in eine bessere Welt

Per Aspera

Per Aspera

Von Andreas Klamm – Die Menschenrechtsorganisation PER ASPERA und der in Speyer am Rhein lebende Maler, Künstler und Buchautor, Michael Heise, planen für das Jahr 2008 und 2009 eine neue Kunst-Installation in Deutschland. In dem Kunst Bild Projekt „Gesichtslandschaften“ sollen sich junge und alte Menschen begegnen, womit die „Begegnung in einem Kunst-Projekt“ auch pädagogisch betrachtet besonders wertvoll wird.Das Gesicht eines alten Menschen kann machmal mehr als tausend Worte erzählen. Im Kunst Bild Projekt „Lebenslandschaften“ soll auch der Rahmen für die Begegnung junger und alter Menschen geschaffen werden. Weiterlesen

Michael Heise im Gespräch – Welche Bedeutung haben eigentlich die Menschenrechte ?

Michael Heise von Per Aspera Internationaler Schreibdienst für Menschenrechte im Gespräch – Von den Schwachen geliebt, von den Mächtigen gefürchtet ; weshalb er sehr lange Jahre in Gefängnissen verbringen musste : In einem Gespräch mit einer Frau die zu den Mitorganisatoren der Menschenrechts Kundgebung in Paris am 28. Juni 2008 wurde ich ohne es zu wollen in das Jahr 1967 zurückversetzt. Als relativ junger Mann wurde ich kurzfristig zum Redner bestimmt auf einer Versammlung von Amnesty International Gruppen und der Studenten in Gießen zum Thema “ Was ist ein politischer Gefangener und welche Bedeutung kommen den Menschenrechten zu ?“ Zunächst denkt man als Mensch, der sich mit dem Recht wenig beschäftigt, nicht an Gesetze als Machtinstrumente, sondern als Regeln eines Ordnungsgefüges. Volkes Stimme: „Der sitzt ? Dann wird er auch was ausgefressen haben…..

Weiterlesen

Gedankenteiler

Gedanken sind bunt

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

promodula

Mein Web 2.0 - sozial liberal ökologisch human

Rogalist

Globale, politische & kulturelle Mainstream-Themen kritisch reflektiert.

Nero´s WorldVision

Bildet euch selbst eure Meinung!

volksbetrug.net

Die Wahrheit erkennen

Der Bananenplanet

Alternatives Informationsmedium

Klardenker Esslingen a. N.

Globalpolitik | Chaosrecycling | Coaching | Lösungen

Das Urheberrecht

Eine Chronologie von Beiträgen zur derzeitigen Debatte

antizensur

Für Meinungsfreiheit

F r e i e - G l o b a l e - W e l t

Alles andere als Global eingestellt / Freidenker Blog / Freiheit und Freude am Leben

sVlog

du siehst was du bist

PIK Deutschland

Deutschland

EE-Piraten

Irgendwo zwischen Elbe und Elster

Europa der Nationen

Blog für Europa

Teja551's Blog

Just another WordPress.com weblog

Menschenrechtsverletzungen im Unternehmen BRD

Sich.-Ing. J. Hensel - Menschenrechtsverteidiger gem. UN Res. 53/144 - EU Annex DOC 10111-06, pol. Anschauung gem. Art. 26 ICCPR

Der Überwachungsbürger

The All Seeing GEye

slavenhalter der moderne

zeitarbeit - leiharbeit - personalleasing - outplacement - humankapital

Brennende Autos in der BRD

Brennende Autos in Deutschland - Chronologie - Hintergrundinformationen - Diskussionen - Recherchen , und vieles mehr

Der Blog über Suboptimales

Suboptimales in Politik , Wirtschaft und Zeitgeschehen