Petition – Auslieferung von Sabrina und Jason

sabrina-und-jason01Frankfurt /Antalya – Bitte helfen Sie mit ! –  Mit dieser Petition möchten wir um die Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihren Sohn Jason aus türkischer Haft nach Deutschland bitten. Sabrina Sandra Abazovski wurde am 17.07.2007 in Antalya verhaftet und ist am 18.07.2008 wegen versuchtem Drogenschmuggel zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vor dem Gericht in Izmir beteuerte sie ihre Unschuld und wurde vom Hauptangeklagten sowie auch von anderen Zeugen vollkommen entlastet. Der türkische Rechtsanwalt legte umgehend Widerspruch gegen das Urteil ein.

Dieses ist unter dem Aktenzeichen 506-531.00/20709 TUR beim Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland niedergelegt.

Sabrina brachte während der Untersuchungshaft am 17.02.2008 ihren Sohn Jason zu Welt und beide möchten nicht getrennt werden. Derzeit sind Mutter und Kind gemeinsam im Gefängnis in Bilecik untergebracht.

Wir, die Unterzeichner möchten Sie höflichst um Ihre Hilfe und Unterstützung bitten um für Sabrina und ihr Kind eine menschliche Lösung für eine schnellstmögliche und unkomplizierte Überstellung nach Deutschland zu befürworten und zu veranlassen.

Die Petition geht an:

den türkischen Botschafter in Berlin,
das türkische Außenministerium in Ankara und
das türkische Justizministerium in Ankara.

Hier gehts zur Online Petitionhttp://www.ipetitions.com/petition/sabrina-jason/index.html

Wir bitten auch um Mithilfe in Form von Bittbriefen

Mit möglichst vielen Bittbriefen an Minister und den Botschafter möchten wir erreichen, dass es so schnell wie möglich für Sabrina und Jason eine Lösung gibt für eine unkomplizierte Auslieferung nach Deutschland.

Wir haben den unten aufgeführten Text für die Briefe so vorbereitet, dass man ihn nur noch kopieren, unterzeichnen und versenden braucht.
( Das Porto für einen Brief in die Türkei beträgt 70 Cent. )

Einen ganz lieben Dank an alle für Eure hilfreiche Unterstützung!

http://mantovan9.wordpress.com/

———————————————————————————-
Außenminister Ahmet Davutoglu
Republic of Turkey Ministry of Foreign Affairs
Balgat / ANKARA / TURKEY 06100
———————————————————————————

Bitte um Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihrem Sohn Jason

Juni 2009

Sehr geehrter Herr Außenminister Davutoglu,

mit diesem Schreiben möchte ich Sie um die Auslieferung von
Sabrina Sandra Abazovski und ihren Sohn Jason aus türkischer Haft nach Deutschland bitten.

Sabrina Sandra Abazovski wurde am 17.07.2007 in Antalya verhaftet
und ist am 18.07.2008 wegen versuchtem Drogenschmuggel zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden.Vor dem Gericht in Izmir beteuerte sie ihre Unschuld und wurde vom Hauptangeklagten sowie auch von anderen Zeugen entlastet.Der türkische Rechtsanwalt legte umgehend Widerspruch gegen das Urteil ein.Dieses ist unter dem Aktenzeichen 506-531.00/20709 TUR beim Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland niedergelegt.

Sabrina brachte während der Untersuchungshaft am 17.02.2008 ihren Sohn Jason zu Welt und beide möchten nicht getrennt werden. Derzeit sind Mutter und Kind gemeinsam im Gefängnis in Bilecik untergebracht.

Ich möchte Sie höflichst um Ihre Hilfe und Unterstützung bitten um für Sabrina und ihr Kind eine menschliche Lösung für eine schnellstmögliche und unkomplizierte Überstellung nach Deutschland zu befürworten und zu veranlassen.

Für Ihre wertvolle Unterstützung meinen allerbesten Dank.

Mit hochachtungsvollen Grüßen

———————————————————————————-

Türkische Botschaft Berlin
Seiner Exzellenz dem Botschafter der Republik Türkei
Herrn Ali Ahmet Acet
Rungestraße 9
10179 Berlin
———————————————————————————

Bitte um Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihrem Sohn Jason

Juni 2009

Sehr geehrter Herr Botschafter Acet,

mit diesem Schreiben möchte ich Sie um die Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihren Sohn Jason aus türkischer Haft nach Deutschland bitten.

Sabrina Sandra Abazovski wurde am 17.07.2007 in Antalya verhaftet
und ist am 18.07.2008 wegen versuchtem Drogenschmuggel zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vor dem Gericht in Izmir beteuerte sie ihre Unschuld und wurde vom Hauptangeklagten sowie auch von anderen Zeugen entlastet. Der türkische Rechtsanwalt legte umgehend Widerspruch gegen das Urteil ein. Dieses ist unter dem Aktenzeichen 506-531.00/20709 TUR beim Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland niedergelegt.

Sabrina brachte während der Untersuchungshaft am 17.02.2008 ihren Sohn Jason zu Welt und beide möchten nicht getrennt werden. Derzeit sind Mutter und Kind gemeinsam im Gefängnis in Bilecik untergebracht.

Ich möchte Sie höflichst um Ihre Hilfe und Unterstützung bitten um für Sabrina und ihr Kind eine menschliche Lösung für eine schnellstmögliche und unkomplizierte Überstellung nach Deutschland zu befürworten und zu veranlassen.

Für Ihre wertvolle Unterstützung meinen allerbesten Dank.

Mit hochachtungsvollen Grüßen

———————————————————————————-

Ministère de la Justice
Direction Générale de droit international
et des Relations Extérieures
Bay Mehmet Ali Şahin
Milli Müdafaa Cad.22 Bakanhklar
06659 Ankara
TURKEY
————————————————————————————–
Bitte um Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihrem Sohn Jason

Juni 2009

Sehr geehrter Herr Justizminister Şahin,

mit diesem Schreiben möchte ich Sie um die Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihren Sohn Jason aus türkischer Haft nach Deutschland bitten.

Sabrina Sandra Abazovski wurde am 17.07.2007 in Antalya verhaftet und ist am 18.07.2008 wegen versuchtem Drogenschmuggel zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Vor dem Gericht in Izmir beteuerte sie ihre Unschuld und wurde vom Hauptangeklagten sowie auch von anderen Zeugen entlastet. Der türkische Rechtsanwalt legte umgehend Widerspruch gegen das Urteil ein. Dieses ist unter dem Aktenzeichen 506-531.00/20709 TUR beim Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland niedergelegt.

Sabrina brachte während der Untersuchungshaft am 17.02.2008 ihren Sohn Jason zu Welt und beide möchten nicht getrennt werden. Derzeit sind Mutter und Kind gemeinsam im Gefängnis in Bilecik untergebracht.

Ich möchte Sie höflichst um Ihre Hilfe und Unterstützung bitten um für Sabrina und ihr Kind eine menschliche Lösung für eine schnellstmögliche und unkomplizierte Überstellung nach Deutschland zu befürworten und zu veranlassen.

Für Ihre wertvolle Unterstützung meinen allerbesten Dank.

Mit hochachtungsvollen Grüßen

Advertisements

5 Antworten

  1. wegen versuchtem Drogenschmuggel?
    wegen versuchten Drogenschmuggels!
    In der Türkei kann die Sprache, an der nicht nur hier, nein, auch im TV gerne gebastelt wird, aber verstanden werden.
    Tja. Schreibt man doch nicht an das Ursel….

  2. Hallo Herr H.J.

    ????????

    mfg Dirk

  3. GNADE FÜR SABRINA…

    Frankfurt /Antalya – Bitte helfen Sie mit ! –  Mit dieser Petition möchten wir um die Auslieferung von Sabrina Sandra Abazovski und ihren Sohn Jason aus türkischer Haft nach Deutschland bitten.
    Hier gehts zur Online Petition – http://www.ipetitions.com/petition/sabrina-jason/index.html

  4. Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

    mit einer Online-Mahnwache möchten wir an das Schicksal von Sabrina A. erinnern und zur Solidarität und Unterstützung aufrufen.

    Sabrina ist eine junge Mutter aus Duisburg, der man in der Türkei vorwirft, eine professionelle Dogenschmugglerin zu sein. Sie leidet seit über 2 Jahren im Gefängnis in der Türkei und seit der Trennung von ihrem Kind, das sie in der Haft geboren hat, stellt ihr Gesundheitszustand eine äußerst kritische und lebensbedrohliche Situation dar. Verzweifelt und seelisch am Ende hat sie sich hilflos ihrem Schicksal ergeben.

    Wir möchten dieser jungen Frau helfen, damit sie schnellstmöglichst nach Deutschland überstellt werden kann.
    Sabrina und auch ihre Angehörigen brauchen unseren Beistand in besonderem Maße, und wir wollen sie im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten so gut wir können unterstützen und ihnen zur Seite stehen.

    Alle Interessenten sind herzlich eingeladen und es würde uns riesig freuen, wenn sehr viele an dieser Online-Mahnwache teilnehmen und ein kleines Zeichen ihrer Solidarität und Verbundenheit setzen würden.

    Treffpunkt ist Montag den 12.10.2009
    von 18.00 – 21.00 Uhr
    auf der Webseite
    http://www.mahnwache-sabrina.de.vu
    im Gästeraum

    Viele Grüße
    Das Helfer-Team
    http://magea.foren-city.de/

    http://www.myvideo.de/watch/6969906/mahnwache_online_fuer_sabrina

    hallo dirk ich stell den mahnwachetermin als antwort hier rein.
    lg rita

  5. hallo dirk,
    du bist herzlichst eingeladen.
    schönes wochende..
    lg rita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gedankenteiler

Gedanken sind bunt

DonnerDrummel

Linux, Free- und Open Source Software - Tipps, Hinweise, Tutorials

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

promodula

Mein Web 2.0 - sozial liberal ökologisch human

Rogalist

Globale, politische & kulturelle Mainstream-Themen kritisch reflektiert.

Seelenschrott

Wenn die Gedanken Schrott bauen ...

Nero´s WorldVision

Bildet euch selbst eure Meinung!

☛ DWD Press ☚ Das Wahre Deutschland Ⓡ

„WENN IHR EURE AUGEN NICHT GEBRAUCHT, UM ZU SEHEN, WERDET IHR SIE BRAUCHEN, UM ZU WEINEN.“

ThesenzumLeben

A great WordPress.com site

volksbetrug.net

Die Wahrheit erkennen

Der Bananenplanet

Alternatives Informationsmedium

Klardenker Esslingen a. N.

Globalpolitik | Chaosrecycling | Coaching | Lösungen

Das Urheberrecht

Eine Chronologie von Beiträgen zur derzeitigen Debatte

antizensur

Für Meinungsfreiheit

F r e i e - G l o b a l e - W e l t

Alles andere als Global eingestellt / Freidenker Blog / Freiheit und Freude am Leben

humanicum

Das Blog für eine humanistisch ökologische Kulturgesellschaft in Deutschland

sVlog

du siehst was du bist

PIK Deutschland

Deutschland

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

EE-Piraten

Irgendwo zwischen Elbe und Elster

Europa der Nationen

Blog für Europa

Teja551's Blog

Just another WordPress.com weblog

Menschenrechtsverletzungen im Unternehmen BRD

Sich.-Ing. J. Hensel - Menschenrechtsverteidiger gem. UN Res. 53/144 - EU Annex DOC 10111-06, pol. Anschauung gem. Art. 26 ICCPR

Der Überwachungsbürger

The All Seeing GEye

slavenhalter der moderne

zeitarbeit - leiharbeit - personalleasing - outplacement - humankapital

%d Bloggern gefällt das: