PER ASPERA feiert 40 jähriges bestehen – zur Verteidigung der Menschenwürde

Per Aspera

Per Aspera

PER ASPERA – Unabhängiger sozialer Schreibdienst zur Verteidigung der Menschenwürde, gegründet 1968 feierte gestern den 04. Oktober 2008 sein 40 jähriges bestehen.WIR gratulieren herzlichst, mit respekt und Anerkennung dem Gründer Michael Heise und seinen Mitarbeitern und Freunden.Und bedanken uns nochmal auf diesem Wege für die Einladung und den schönen Abend in Vertrauter Runde.Das Schöne an PER ASPERA ist seine ewige Jugend. Die Dinge die Per Aspera in Deutschland, Amerika, Afrika und Asien adressiert und erreicht hat, sind leider ewig jung.Einmal motiviert ist, das zur Warnung, der Funke unversiegbar, lebenslänglich. Jeder Tag ist neu und eine neue Chance, etwas ein wenig zu verändern und besser werden zu lassen.

Wir Danken Per Aspera und seinen Mitarbeitern/Freunden weltweit und Michael Heise für sein Lebenswerk ! Ein Dank auch als Mensch und als Freund. Es gehört wohl mit zu den wichtigsten Aufgaben in einem Leben , sich für die Wahrung der Menschenrechte einzusetzen und für andere immer Hilfsbereit und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.Dabei spielen natürlich Deine Erfahrungen die Du in Deinem sehr bewegten Leben sammeln konntest, eine überaus wichtige und für andere Lehrreiche und Vorbildliche Lichtblicke im Kampf für Menschenrechte , mit Stärke und Nachdruck .Und doch so Sanft und behutsam , gepaart mit dem nötigen Intellekt und Weißheit.

Der Autor Michael Heise, 1941 in Darmstadt geboren, ist auch Maler, Unternehmer, Querdenker, Rebell, Kämpfer für Gerechtigkeit, Insasse von Gefängnissen, Flüchtender, Ehemann, Vater, Geschäftsmann, Presse- und PR-Jongleur, Intelektueller, Esoteriker und Künstler.

Er half vielen Menschen Hoffnung, Freiheit und die Menschenwürde wieder zu erlangen.Von den Schwachen geliebt, von den Mächtigen gefürchtet !Michael Heise hat mit Per Aspera,  in 40 Jahren viel bewegt. Wahrlich nicht immer zur Freude von Machthabern, etwa Anstaltsleitungen von deutschen Justizvollzugsanstalten und amerikanischen Gefängnissen. Der Gefangene Michael Heise lehrte einigen Anstaltsleitungen von Gefängnissen das Fürchten, während er auf der anderen Seite gebrochene und der Menschenwürde beraubte, gefangene Menschen wieder aufrichtet und diesen nach Jahren von tiefer Trauer, Schmerz und Trübsal wieder Grund zur Freude und zum Jubeln schenkt.

Vielen Dank dafür , lieber Michael !

Vielen Dank an die Mitstreiter !

Vielen Dank an Deine Familie !

Zitat Michael Heise: „Die Wahlfreiheit Widerstand zu unterlassen, habe ich nicht !

Die dabei gemachten Erfahrungen, Frustrationen über meine Möglichkeiten in der 1963 gegründeten Bewegung „amnesty international“, Enttäuschung über die Instrumentalisierung der Humanistischen Union, gründete ich die eigenständige Menschenrechtsorganisation PER ASPERA im 1968. PER ASPERA besteht im Jahr 2008 also 40 Jahre. Die Schwerpunkte lagen und liegen in der Gefangenenbetreuung , der Hilfe für Asylbewerber in Not, dem Schutz von Minderheiten, und insbesondere ist die Funktion von PER ASPERA sich als Puffer zwischen schwache und getretene Menschen und die Willkür der staatlichen Maschinerie, gleich ob Justiz oder Verwaltungen anderer Art, zu drängen.

PER ASPERA arbeitet heute nicht nur in ganz Deutschland, mit ausschließlich ehrenamtlichen, nicht bezahlten Mitarbeitern, sondern auch mit Niederlassungen in Asien und Nordamerika. Teilweise arbeiten diese völlig autonom.

Damit leistet Michael Heise der auch Mitglied bei  Amnesty international ist und seine Mitarbeiter mit seinem Schreibdienst PER ASPERA ohne Bezahlung auch eine ganz wichtige Arbeit im Sinne von Deutschland und im Sinne der Menschen in Deutschland, die sich aus welchen Gründen auch immer nicht so sehr couragiert für die Menschenwürde engagieren können.

In früheren Jahren war Michael Heise ( Autor, freischaffender Künstler, Gründer von PER APSERA ) unter anderem, beim Verfassungsschutz als RAF Sympathisant intensivst überwacht worden ( weil er deren Recht auf eine politische Verteidigungsstrategie als ein GRUNDRECHT verteidigt hatte ) und zeitgleich auf der Abschussliste der RAF stand, weil er durch den Einfluss in Gefangenenorganisationen national und international dafür gesorgt hatte, dass sich Menschen nicht zu gewaltsamen Handlungen motivieren lassen, die sie nur ins Unrecht gesetzt hätten.

Die Aufgabe von Per Aspera – Soviel wird gesagt zur WÜRDE DES MENSCHEN. Unser Grundgesetz preist sie in Artikel Nr.1 und erhebt sie als „unantastbar“ zur großen Überschrift über unserer Verfassung. Aber, die ketzerische Frage sei erlaubt, weiß überhaupt noch jemand, was das eigentlich ist, diese Würde des Menschen ?

Schlimmer noch – Ist sie nicht längst zu einer Worthülse verkommen, über die niemand mehr nachdenkt ? Wo ist die Würde der Menschen, die im Schutze der Nacht in ihren palästinensischen Dörfern von Israelischen Mördern wahllos umgebracht werden ? Wo ist die Würde der israelischen Kinder, die von einem palästinensischen Mörder und Fanatikerim Schulbus in die Luft gesprengt werden ?

Wo ist die Würde der Afghanen, die erst von den Russen, dann von saudischen Millionären,dann von Pakistan und schließlich von den USA um Leben und Existenz betrogen wurden ? Wo ist die Würde der Bundeswehrsoldaten, die dort in Afghanistan einen nicht existierenden Grundgesetzauftrag erfüllen und Deutschland in Asien verteidigen und womöglich dafür auch noch sinnlos sterben ?

Wo ist die Würde der serbischen Frauen und Kinder im NATO-Bombenhagel ? Wo ist die Würde kroatischer, bosnischer, albanischer Frauen und Kinder in Vergewaltigung Elend und Tod ? Wo ist die Würde von Kriegsmoralisten, die Bomben auf serbische Kinder für „würdig und recht“ halten, auf irakische aber nicht ? Wo ist die Würde von Militärseelsorgern, die mit Gebeten und Segen die nächste Mannschaft auf den Flugzeugträgern fit machen, bevor sie auf Deck starten, um tausende umzubringen ?

Heißt der Segen dann – „Dann mordet mal schön, mit Gottes Segen, Amen ?“ Wo ist die Würde eines Regierungsbeamten, der einen Menschen in ein Land abschiebt, in dem dessen Chancen zu leben gleich null sind ? Und wer fragt nach der Würde des Abgeschobenen ?

Wo ist die Würde eines Richters, der einen Ausländer verurteilt, dessen einziges Verbrechen es ist, nicht sterben zu wollen ? Seine Familie ernähren zu wollen ? Zu Leben ?? Und diese Verurteilung in deutsch herbeizuführen, dass der Mann weder lesen noch verstehen kann ? Wo ist die Würde eines Gefängnisdirektors, der vollstrecken muss, obwohl er weiß, dass die Unterbringung und das Urteil gegen Menschenrechte verstößt, nur weil es befohlen wurde ?

…………. aus meinen Gedanken schrecke ich hoch, ich sitze im Gottesdienst einer Kirche. Passend zu meinen Gedanken murmelt die Gemeinde gerade teilnahmslos:….und in Wahrheit ist es würdig und recht….

Halt, halt möchte ich rufen, das ist doch das Thema – W a s ist würdig und recht ? Ist es würdig und recht, Menschen für Fehlverhalten einzusperren, ohne dann zumindest die Chance auf Veränderung für die Zukunft anzubieten ? Ist es für einen Palästinenser „würdig und recht“, die Mörder seiner Frau und Kinder in die Luft zu sprengen und in Ermangelung der wirklichen Täter, gegen eine ganze Rasse vorzugehen ?

Ist es für einen Israeli würdig und recht, Menschen ohne Waffen mit Panzern, Bomben und Raketen anzugreifen, weil ein Fanatiker ihre Eltern oder Geschwister getötet hat und in Ermangelung des wirklichen Täters gegen eine ganze Rasse vorzugehen ?

Ist es würdig und recht, wenn satte, wohlgenährte Abgeordnete einstimmig beschließen, dass für Arme die Zeiten noch ärmer und für Reiche die Zeiten noch reicher werden müssen ?

Ist es würdig und recht, wenn ein alter Mann in Rom auf dem Abendmahlstisch Christi eine rote Linie zieht und sagt – „Die Liebe Christi ist nur auf unserer Seite ?“ Ist es würdig und recht, Völker mit faulen Kreditrückzahlungen zu knechten und deren Lebensgrundlagen zu zerstören, sich an ihren Rohstoffen zu bereichern und ihre Umwelt zu zerstören, um sich dann über wachsenden Terrorismus zu beklagen ?

IN WAHRHEIT IST ES WÜRDIG UND RECHT

– wenn Gefangene in aller Welt ihre Rechte in ihrer Landessprache erläutert bekommen und niemals wegen Verletzungen von Freizügigkeit angeklagt werden. Denn – uns allen gehört diese Erde nicht.

– Den Respekt vor dem Anderssein des Anderen zu zelebrieren, um Unterschiede als gut und glückhaft bereichernd zu empfinden

– die Abschaffung von Waffen und Militär

– die Beseitigung von Grenzen und Ausgrenzung

– Unrecht mit Liebe zu begegnen

Wie unendlich viel wir doch wissen
Wie unendlich wenig wir doch tun

PER ASPERA – Unabhängiger sozialer Schreibdienst zur Verteidigung der Menschenwürde
since 1968 member of: ACLU USA, Amnesty International. AARP USA

c/o  Michael Heise
In Deutschland: Landauer Str. 3 – 67346 SPEYER
UK:  BC Limited – 788-790 Finchley Road, London NW 11   7TJ
Anlaufadressen in den USA, Nordafrika und in Indien verfügbar.

http://www.peraspera-international.de/

Advertisements

Eine Antwort

  1. […] einer kompletten Streichung seiner Leistungen nach SGB II !Damals hatte sich Michael Heise von Per Aspera International als einer der ersten , die dieses Öffentlich machten , dafür eingesetzt das es gehör […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

gedankenteiler

Geboren um zu leiden ...

DonnerDrummel

Linux, Free- und Open Source Software - Tipps, Hinweise, Tutorials

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

promodula

Mein Web 2.0 - sozial liberal ökologisch human

Rogalist

Globale, politische & kulturelle Mainstream-Themen kritisch reflektiert.

Seelenschrott

Wenn die Gedanken Schrott bauen ...

Nero´s WorldVision

Bildet euch selbst eure Meinung!

☛ DWD Press ☚ Das Wahre Deutschland Ⓡ

„WENN IHR EURE AUGEN NICHT GEBRAUCHT, UM ZU SEHEN, WERDET IHR SIE BRAUCHEN, UM ZU WEINEN.“

ThesenzumLeben

A great WordPress.com site

volksbetrug.net

Die Wahrheit erkennen

Der Bananenplanet

Alternatives Informationsmedium

Klardenker Esslingen a. N.

Globalpolitik | Chaosrecycling | Coaching | Lösungen

Das Urheberrecht

Eine Chronologie von Beiträgen zur derzeitigen Debatte

antizensur

Für Meinungsfreiheit

F r e i e - G l o b a l e - W e l t

Alles andere als Global eingestellt / Freidenker Blog / Freiheit und Freude am Leben

humanicum

Das Blog für eine humanistisch ökologische Kulturgesellschaft in Deutschland

sVlog

du siehst was du bist

PIK Deutschland

Deutschland

mein name ist mensch

gegen Lohndumping, Ausbeutung, Hartz IV und gemachte Armut!! es gibt einen Weg - Solidarität ist unsere stärkste Waffe!

EE-Piraten

Irgendwo zwischen Elbe und Elster

Europa der Nationen

Blog für Europa

Teja551's Blog

Just another WordPress.com weblog

Menschenrechtsverletzungen im Unternehmen BRD

Sich.-Ing. J. Hensel - Menschenrechtsverteidiger gem. UN Res. 53/144 - EU Annex DOC 10111-06, pol. Anschauung gem. Art. 26 ICCPR

Der Überwachungsbürger

The All Seeing GEye

slavenhalter der moderne

zeitarbeit - leiharbeit - personalleasing - outplacement - humankapital

%d Bloggern gefällt das: